Datenschutzerklärung

Wer wir sind

ClaimsExperts GmbH
Meerbuscher Str. 64-78, Haus 2
D-40670 Meerbusch

Die Adresse unserer Website ist: https://www.claimsexperts.de.

Hinweise zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten Ernst und bemühen uns grundsätzlich, so wenige Daten wie möglich zu erheben und zu speichern.

Gleichwohl ist ein gewisses Maß der Speicherung und Auswertung von Benutzerdaten erforderlich, um den Betrieb dieser Website zu gewährleisten und zu verbessern. Eine Zuordnung von Daten zu einer bestimmten Person erfolgt dabei nicht – es sei denn, Sie sagen uns Ihren Namen, etwa in einer E-Mail oder über eines unserer Kontaktformulare.

Über die bei einem Aufruf unserer Seiten erhobenen Daten wollen wir Sie hier informieren:

Logfiles

Auf unserem Internet-Server wird, wie auf anderen Webserver auch, eine Protokolldatei geführt. In dieser Protokolldatei werden Datensätze gespeichert, in denen die IP-Adresse, mit der Sie im Internet unterwegs sind, der Uhrzeit, die Daten, die Sie vom Server angefordert haben, allgemeine Angaben zu dem von Ihnen genutzten Webbrowser sowie teilweise die Website, von der aus Sie auf unser Internet-Angebot gekommen sind, verzeichnet werden. Diese Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet sowie zur weiteren Verbesserung unseres Internet-Angebots. Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt in einer um das letzte Oktett gekürzten Form. Nach Erstellung der Monatsauswertungen (am 1. Tag des Folgemonats) werden die Logfiles des Vormonats gelöscht.

Interne Besucherstatistik Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie  in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen  und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen (Sollten Sie einen Adblocker nutzen oder JavaScript deaktiviert haben, dann funktioniert es nicht!)

WordPress-Plugins

Wir benutzern das Plugin »WP Cerber Security & Antispam«. Dieses Plugin wehrt Hacker Angriffe aller Art zuverlässig ab und erhöht durch diverse Maßnahmen die Sicherheit dieser Website. Die Nutzung dieses Plugins erfolgt im Interesse eines sicheren Betriebs dieser Website und dem Schutz der Website Besucher vor Schadprogrammen wie Bots, Malware, usw.

Es liegt somit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO vor.

Das Plugin speichert 30 Tage lang die IP-Adressen von als Angreifer identifizierten Zugriffen auf den Administrationsbereich dieser Website. Personenbezogene Daten von Webseitenbesuchern, die die angebotenen Webseiteninhalte aufrufen und sich nicht außerhalb der normalen Inhalte bewegen, werden vom Plugin nicht erfasst.

Die Datenschutzerklärung des Plugin-Anbieters, Cerber Tech, Inc., 1732 1st Ave #20291 New York, NY 10128, USA, steht hier zur Verfügung.

Cookies und Nutzungsprofile

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir sog. Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so um konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

E-Mail und Kontaktformular

Soweit Sie uns eine E-Mail senden oder über ein Kontaktformular mit uns in Verbindung treten, werden diese Daten ebenfalls zum Zwecke der Bearbeitung gespeichert. Diese Daten unterliegen in jedem Fall dem Datenschutz. Eine Weitergabe der aufgrund der Nutzung dieses Internetangebots anfallenden Daten an Dritte erfolgt in keinem Fall, es sei denn, wir wären hierzu gesetzlich verpflichtet. Grundsätzlich nutzen wir die hierbei anfallenden Daten nur in dem hierzu erforderlichen Umfang zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Aufträge.

Kommentare

Soweit Sie zu einem unserer Artikel einen Kommentar hinterlassen, werden die hierbei erhobenen Daten (etwa ihre E-Mail-Adresse) sowie die verwendete IP-Adresse gespeichert. Diese Daten unterliegen in jedem Fall dem Datenschutz. Eine Weitergabe der aufgrund der Nutzung dieses Internetangebots anfallenden Daten an Dritte erfolgt in keinem Fall, es sei denn, wir wären hierzu gesetzlich verpflichtet. Die IP-Adresse wird von uns nach 7 Tagen gelöscht, die bei der Kommentierung angegebene E-Mail-Adresse wird dauerhaft gespeichert.

Wenn Sie mit der Erhebung dieser Daten nicht einverstanden sind, benutzen Sie nicht die Kommentarfunktion!

Kommentierung über soziale Netzwerke

Wenn Sie die auf den dortigen Seiten angebotenen Kommentierungs- und Weiterleitungsfunktionen zu Sozialen Netzwerken (wie etwa Twitter oder Facebook) benutzen, werden von diesen Netzwerken jeweils Besucherdaten erhoben, auf deren Übermittlung, Verarbeitung,Speicherung und Nutzung wir keinen Einfluss haben. Sie können dies vermeiden, indem Sie diese Funktionen nicht benutzen.

Die entsprechenden Funktionen von Facebook, Twitter & Co. werden erst aktiviert, wenn Sie den jeweiligen Button auf unserer Seite betätigen. Standardmäßig sind die entsprechenden Funktionen bei uns deaktiviert.

Transportverschlüsselung

Wir verwenden auf dieser Seite eine SSL – Transportverschlüsselung. Dies dient u.a. dem Schutz vertraulicher Inhalte, etwa bei Anfragen an uns. Das die Verbindung tatsächlich verschlüsselt erfolgt, erkennen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers, die stets mit „https://“ beginnt und ihnen die bestehende Transportverschlüsselung mit einem grünen Schlosssymbol bestätigt.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung.
Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Datenschutzerklärung Stand: 24. Mai 2018

Ihre Rechte

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben haben, können Sie auf Wunsch selbstverständlich jederzeit erfahren, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der über Sie gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Widerspruch und Datenübertragbarkeit. Wenn Sie eines dieser Rechte wahrnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte schriftlich oder per E-Mail unter af@claimsexperts.de mit.

Soweit Sie uns ausdrücklich oder konkludent eine Einwilligung in die Datenspeicherung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf lässt die Rechtmäßigkeit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs unberührt.

Daten unserer Kunden bleiben in jedem Fall solange gespeichert, wie die Kundenbeziehung besteht. Nach Ende der Geschäftsbeziehung besteht ggfs. noch eine handelsrechtliche bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht von zehn Jahren; Daten, die einer solchen gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden nach Ablauf dieser Frist gelöscht.

Sollten Sie Bedenken haben, dass Ihre persönlichen Daten von uns entgegen der geltenden gesetzlichen Regelungen erhoben oder verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Noch Fragen? Gerne wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, er hilft umgehend weiter:
ClaimsExperts GmbH,
Herr Michael Vollrodt, Meerbuscher Straße 64-78, 40670 Meerbusch